Bei jeder Gelegenheit den richtigen Schuh

by Andrea on July 1, 2014

Damit Frau zu jeder Gelegenheit mit einem eleganten Look überzeugen kann, führt kein Weg an passendem Schuhwerk vorbei. Hierbei spielt die Jahreszeit absolut keine Rolle. Doch welche Modelle passen am besten zu welchen Outfits?

Elegant und wetterfest

Wer ein Fan von Stiefeln oder Stiefeletten in den unterschiedlichsten Ausführungen ist, der kann mit diesem Schuhwerk den perfekten Look für die Freizeit gemeinsam mit Jeanshosen und Blusen erzielen. Aber auch unter der Blazer-Hose getragen machen klassische schwarze Stiefel nicht nur einen guten Eindruck, sondern eignen sich zudem hervorragend besonders für die kalten und nassen Jahreszeiten.

Bürotauglich oder nicht?

Die leichte Variante für den Sommer ist der klassische Ballerina-Schuh, der allerdings nur in etwas formloseren Büros getragen werden sollte. Dafür lässt sich dieses Schuhmodell als wahrer Allrounder einsetzen: neben Röcken ist dieses Exemplar auch zu Leggings mühelos tragbar, ohne sich auch nur geringfügig Sorgen über ein weniger ansprechendes Outfit machen zu müssen.

Sandalen gehören ausnahmslos in die Kategorie Freizeit. Peeptoes allerdings, die eine Mischung aus Sandale und klassischem High-Heel darstellen, eigenen sich hervorragend als Sommer-Büromode, und lassen sich zu so gut wie jedem Outfit tragen. Der Damen Peeptoe der Marke EVITA SHOES beispielsweise wirkt in seinem glänzenden Grau-Schwarz so dezent, dass er sowohl zum leuchtenden Sommerrock, als auch zum Büro-Blazer eine gute Figur macht.

Mut zur Farbe

Neben den saisonalen Highlights kann natürlich auch zu den wahren Klassikern gegriffen werden, die immer dafür sorgen, dass man Eleganz mit dem eigenen Look ausstrahlt, so wie Schuhe von Gebrüder Götz zum Beispiel. Diese Modelle überzeugen meist durch neutrale Farben und Design, und eignen sich daher bei so gut wie allen Anlässen die etwas Chic erfordern.

Der klassische High-Heel ist noch immer das Non-plus-ultra, wenn es darum geht, einem ohnehin gelungenen Auftritt das gewisse Etwas zu verleihen. Kombiniert mit einem Abendkleid und entsprechenden Accessoires in Form einer abgestimmten Handtasche sowie Schmuck mach er das Outfit perfekt. Die klassisch-elegante Farbe ist hier Schwarz, aber man kann sollte auch durchaus Mut zur Farbe zeigen.

Worauf es unbedingt zu achten gilt, ist die farbliche Gesamtgestaltung. Wählt man beispielsweise auffällige Farben beim Schuhwerk, dann sollte der Rest des Outfits in eher schlichten Tönen gehalten werden.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: